Was stört den Schlaf?

Es gibt viele Ursachen für Schlafstörungen. Für Allergiker stehen neben den normalen Stressfaktoren, wie beispielsweise Geräuschen oder falscher Betttemperatur, auch weitere Störquellen dem erholsamen Schlaf im Weg.

Der Feind in deinem Bett

Hierbei ist für Hausstauballergiker besonders der Kot der Hausstaubmilbe hervorzuheben. Dieser ist nämlich die Ursache der allergischen Reaktion und nicht die Milbe ansich. Die Hausstaubmilbe liebt ein feuchtes und warmes Klima. In diesem vermehrt sie sich sehr gut und mehr Milben sorgen für mehr allergenes Material.

Desweiteren führt „schlechte Luft“ zu Atembeschwerden.
Was bedeutet „schlechte Luft“? Es sind unangenehme Düfte, eine hohe (Fein-)Staubbelastung oder andere Stoffe in der Luft, welche das Atmen erschweren.

Händlerbewertungen von Trusted Shops: 4.67 / 5.00 bei 6 Bettdecke.de bewertungen Alle Rechte vorbehalten © 2007 - 2017 Bettdecke.de